!!! NEU !!! Das ist ab Januar wichtig... Änderungen zum 01.01.2022

!!! NEU !!! Das ist ab Januar wichtig... Änderungen zum 01.01.2022

Arbeitgeberzuschuss in Höhe von 15% in der betrieblichen Altersvorsorge
-> Jeder Arbeitnehmer erhält einen Pflichtzuschuss von 15% durch seinen Arbeitgeber (nur bei
Einsparung von Sozialversicherungsbeiträgen)
-> Auch bestehende Verträge müssen bezuschusst werden

Rechnungszinssenkung auf 0,25%
->  Der Rechnungszins in der Lebensversicherung (Garantiezins) sinkt von 0,9% auf 0,25%
->  Jeder kann sich noch den höheren Zins für die Zukunft vertraglich sichern und dadurch
Vorteile von bis zu mehreren Tausend Euro

Erhöhung Pflegepflichtversicherungsbeitrag
->  Sowohl in der Privaten Krankenvollversicherung als auch in der Gesetzlichen
Krankenversicherung wird auf Grund der Corona-Pandemie der Beitrag angehoben, um die
Mehrkosten zu finanzieren

Neue Sozialversicherungsgrößen
-> Durch veränderte Grundlagen kann es zu einem Statuswechsel in den Sozialversicherungen
kommen (z.B. Erreichen der Jahresarbeitsentgeltgrenze, usw.)

Sie haben Fragen oder wollen einen Beratungstermin vereinbaren? Melden Sie sich gerne unter Telefon 07822-7895590 oder per Email unter direktion-oberrhein@nobilitas.de